ANWALTLICHE FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG FÜR FACHANWÄLTE FÜR STEUERRECHT GEM. § 15 FAO

18. LEIPZIGER STEUERFACHTAG 22. und 23. September 2023

Tributum-Steuerseminar bietet eine Tagesveranstaltung zur Fortbildung für Fachanwälte für Steuerrecht und zum Erwerb der Fortbildungsbescheinigung des DAV für Rechtsanwälte im Steuerrecht an. Sie ist auch für Steuerberater zur Fortbildung geeignet.

 

Seit 2006 findet der Leipziger Steuerfachtag mit namhaften Dozenten aus der Wissenschaft, der Rechtsprechung, der Anwaltschaft und der Finanzverwaltung mit praxisrelevanten und wissenschaftlichen Themen statt.

 

Sie können Ihre Fortbildungspflicht von 15 Stunden an zwei Tagen erfüllen und sparen so Fahrt- und Übernachtungskosten.

 

Die Veranstaltung findet entsprechend den geltenden Hygieneregeln als Präsenzveranstaltung statt, sie kann im Live-Stream verfolgt werden, der nach der FAO zum Erhalt einer Teilnahmebescheinigung geeignet ist. Anmeldeschluss ist am 8. September 2023.

 


PROGRAMM 2023 *

FREITAG, DEN 22. SEPTEMEBER 2023

 

11.30  bis 12.30 Uhr

 

 

Begrüßungsimbiss mit einer Auswahl an kalten Snacks und

einer Tagessuppe, Anmeldung

 

12:30  bis 15:30 Uhr

 

 

 

Vortrag: »Aktuelle Rechtsprechung des

Bundesgerichtshofs zum Steuerstrafrecht«,

Dozent: Prof. Dr. Markus Jäger, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe

 

15:30  bis 16:00 Uhr

 

Pause mit Kaffee, Tee, belegten Brötchen, Obst und Snacks

 

16.00  bis 18.00 Uhr

 

 

Vortrag:  N.N.

 

18.00 bis 18.30 Uhr

 

Pause

 

18.30 bis 20.30 Uhr

 

 

Vortrag: N.N.

 

 

SAMSTAG, DEN 23. SEPTEMEBER 2023

 

9.00  bis 11.00 Uhr

 

 

Vortrag: »Ausgewählte ­Probleme bei der Unternehmens­besteuerung«,

Dozent: Henrik Stutzmann, Richter am  Bundesfinanzhof, München

 

11.00  bis 11.30 Uhr

 

Pause mit Kaffee, Tee, belegte Brötchen, Obst und Snacks

 

11.30  bis 13.30 Uhr

 

 

Vortrag: "Aktuelle Themen der Umsatzsteuer", Dozent: Prof. Dr. Peter Zaumseil, Steuerberater, Professor für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Steuerrecht, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin .

 

13.30  bis 14.15 Uhr

 

Gemeinsames Mittagessen, Büffet

 

14.15 bis 16.15 Uhr

 

 

Vortrag: "Aktuelle Fragen des steuerlichen Verfahrens- und Prozessrechts sowie die Bedeutung derzeit anhängiger Verfahren beim BVerfG für die Steuerfestsetzung", Dozent: Franz Taraschka, Richter am Finanzgericht, Leipzig

16.15  bis 16.30 Uhr

 

Pause mit Kaffee, Tee, belegte Brötchen, Obst und Snacks

 

16.30 bis 18.30 Uhr

 

 

 

Vortrag: N.N.

 

 

 *Änderungen vorbehalten

 

 

PROGRAMM UND ANMELDUNG ZUM AUSDRUCKEN